Diese 5 Dinge zeigen dir, ob es für immer ist

Diese 5 Dinge zeigen dir, ob es für immer ist

Es gibt einige Dinge, die man nicht für einen Partner aufgeben sollte, wenn es den eigenen Plänen widerspricht - egal wie sehr man ihn liebt. Ebenso sollte keine Beziehung einen dazu zwingen jemand zu sein, der man nicht ist. Glücklich wird ohnehin nur der, der das tut was ihn glücklich macht. Und nur dann kann man auch in der Beziehung und mit dem Partner glücklich werden. Die folgenden 5 Dinge solltest du nicht tun, um deinem Partner zu gefallen. Wenn du diese Punkte abhaken kannst, dann hat eure Beziehung die Chance etwas ganz Großes zu werden…

1. Du verstellst dich für niemanden

Egal wie verliebt du bist oder wie sehr du liebst, wenn du Zweifel hast, ob ihr wirklich zusammenpasst, dann tut ihr es wahrscheinlich nicht. Denn eigentlich solltest du nichts an deinem Partner so störend finden, dass ein Zweifel an dir nagt. Oft redet man sich Dinge auch schön und ist der Meinung, es sei ganz normal, dass sich manche Dinge mit der Zeit erst entwickeln müssen. Fakt ist: wer sich seinen Partner und seine Beziehung schönreden muss, verschwendet Zeit. Dein Partner sollte auch wissen, wer du bist. Niemand möchte dauerhaft mit jemandem zusammen sein, von dem er das Gefühl hat, dass er gar nicht weiß, wer er oder sie. Je offener und ehrlicher ihr sein könnt, desto besser. Wer sich verstellen muss, wird ohnehin kein Glück in einer solchen Beziehung finden.

2. Du bestimmst dein Aussehen

Wer sein Aussehen blind an die Wünsche und Anforderungen des Partners anpasst, ohne dass ihm das Ganze selbst gefällt, verliert sich. Dabei ist es am wichtigsten sich selbst zu gefallen. Sich die Haare kurz zu schneiden, obwohl man die langen Haare liebt oder den lässigen Look gegen Businessoutfits auszutauschen ist definitiv falsch. Wer den Partner nicht so liebt, wie er ist und Veränderungen, die von ihm aus gehen, akzeptieren kann, ist vielleicht mit dem falschen Menschen liiert.

3. Dein Leben richtest du nach deinen Bedürfnissen aus

Wenn dein Partner zwischen dir und der Erfüllung deiner Träume steht, gibt es Klärungsbedarf. Deine eigenen Wünsche sollten definitiv niemals hinten anstehen müssen, denn du hast nur dieses eine Leben, um das Beste daraus zu machen. Sich zu verändern, sei es nun ein Umzug oder eine berufliche Veränderung sollte dich ebenso erfüllen und deinem eigenen Antrieb und Wunsch entsprechen. In einer Beziehung auf Augenhöhe wird es immer einen Kompromiss geben, mit dem beide Partner glücklich und zufrieden sind.

Paar plant gemeinsame Zukunft.

4. Eure Zukunft plant ihr gemeinsam

Deine bessere Hälfte blüht auf, sobald Kinder in der Nähe sind, aber du bist so gar nicht begeistert? Man sollte NIEMALS einem anderen Menschen zuliebe ein Kind bekommen. Einem Menschen ein Leben zu schenken, ohne dass man bereit ist immer für ihn da zu sein und ihn bedingungslos zu lieben, ist ausgesprochen verantwortungs- und lieblos. Das hat niemand verdient!

5. Eure Beziehung findet auf Augenhöhe statt

Es ist gar nicht so einfach, die Bedürfnisse von zwei Menschen unter einen Hut zu bekommen. Dabei ist es unabdingbar wichtige Entscheidungen zusammen zu fällen und einen Weg zu finden, mit dem beide einverstanden sind. Denn Veränderungen betreffen immer beide Partner, ob nun direkt oder indirekt. Wenn dein Partner also unbedingt seinen Willen durchsetzen will und keine Rücksicht auf dich nimmt, zeigt das, dass eure Beziehung nicht auf Augenhöhe stattfindet. Deine Entscheidungen solltest du immer selbst fällen und dabei die Meinung deines Partners berücksichtigen. Du solltest dir von niemandem vorschreiben lassen, wie du dein Leben gestaltest.

Wie hat dir der Artikel gefallen?
( ) ( ) ( ) ( ) ( )