Sternzeichen Skorpion - 24.10. bis 22.11.

Sternzeichen Skorpion - 24.10. bis 22.11.

Sternzeichen: Skorpion

24.Oktober – 22. November

Planet: Pluto

Element: Wasser

Zahl: 5

Edelsteine: Aquamarin, Obsidian

Körperregionen: Ausscheidungsorgane

Verortung: entschlossen, willensstark, eigensinnig, aufbrausend

Typologie

Skorpione sind sehr sensible Menschen. Bringt sie etwas aus dem Gleichgewicht, leiden sie oft nicht nur seelisch, sondern auch körperlich darunter. Dabei hat Sport einen hohen Stellenwert im Leben eines Skorpions. Sie sind leidenschaftliche Leistungsträger und häufig in ausdauernden und extremen Sportarten zu finden. Deshalb ist es gerade für diese Menschen so wichtig Ausgleich zu finden und sich Ruhepausen zu gönnen. Denn ein unausgeglichener Skorpion ist wahrlich kein Genuss.
Oft wird diesen Menschen eine besondere Ausstrahlung zugesprochen. Wer mit dem intensiven Leben eines Skorpions zurechtkommt, wird in seinen Bann gezogen. Allerdings ist im Umgang mit ihm Vorsicht geboten, denn ein Skorpion vergisst nichts! Zudem kann er sehr besitzergreifend und dominant werden und hohe Anforderungen und Erwartungen an andere stellen. Er hat meist eine sehr genaue Vorstellung vom Leben und wie die Dinge laufen sollen - große Überraschungen und Planänderungen können ihn verbissen machen oder gar aus der Bahn werfen. Untrennbar zum Leben des Skorpions dazu gehört das Leiden; niemand hat solche Schuldgefühle wie der Skorpion.

Die Skorpion-Frau

Skorpionfrauen umgibt oft eine erotische Aura. Allerdings wollen sie, was ihnen „gehört“ auch ganz für sich beanspruchen und scheuen dabei keine Konfrontation und den Konkurrenzkampf mit anderen Frauen. Dabei können sie sehr ehrgeizig werden und es mit der Konkurrenzhaltung auch mal übertreiben. Das Machtbedürfnis ist bei diesem Zeichen eindeutig stark ausgeprägt, dies muss jedoch nicht zwingend negativ sein. Die Frauen, die diese Seite anzunehmen wissen und lernen mit ihr umzugehen, schaffen es ihre Impulsivität in ein charmantes Licht zu rücken, während die, die es versuchen zu unterdrücken, von ihren negativen Gefühlen beherrscht und ruhelos und schwierig werden können. Andererseits sind Frauen dieses Zeichens absolut loyale und treue Freundinnen, die sich sehr für das Wohlergehen ihrer Liebsten interessieren. Zudem sind Skorpionfrauen zielstrebig, ordentlich und gerne aktiv. Mit dem falschen Mann an ihrer Seite werden sie aber nicht nur kreuzunglücklich, sondern auch zu ungenießbaren Furien.

Frau verkleidet als Skorpion mit geflochtenen Zöpfen.

Alles oder Nichts!

Der Skorpion-Mann

Skorpionmänner sind sehr leidenschaftlich und schnell aufbrausend, dabei aber auch immer vorne dabei, wenn es um Planung und Aktivität geht. Sie tun sich oft sehr schwer damit, Dinge zu verarbeiten und können dann sehr konfliktscheu werden und eine Aufarbeitung verweigern. Andererseits sind sie sehr akribisch und gehen den Dingen gerne auf den Grund. Familie und Heim sind ihnen sehr wichtig, daneben legen sie großen Wert auf Ordnungssinn, Pünktlichkeit und Ehrgeiz. Widerspruch duldet ein Skorpion allerdings eher ungern, da kann er dann sehr konfrontativ und streitlustig werden. Skorpionmänner sind geborene Herrscher, man findet sie nicht nur in der Rolle des Familienoberhaupts und des Entscheidungsträgers, sondern auch in leitenden Positionen in der Berufswelt. Sie lassen sich ungerne zurückstellen. Wenn man mit ihnen zu verhandeln und umzugehen weiß, sind sie allerdings sehr konstruktive, umgängliche Freunde und (Geschäfts-)Partner, beginnt man jedoch einen Machtkampf mit ihnen, sollte man besser vorher sichergehen, dass man es mit ihnen aufnehmen kann.

Der Skorpion-Mann als Beziehungspartner

Leidenschaft und Eifersucht sind beim Skorpionmann häufig vorhanden. Während er von seiner Partnerin absolute Treue und Hingabe erwartet, ist dies von ihm nicht als selbstverständlich anzunehmen. Generell fühlt er sich von einer innerlich schönen und fürsorglichen Frau mehr angezogen als von einer strahlenden Schönheit, die ihn nicht zu umsorgen weiß. Trotzdem ist er kein Kostverächter und empfänglich für sinnliche, leidenschaftliche Erotik. Legt er sich jedoch einmal auf eine Frau fest, ist er ehrlich, gewissenhaft und aufopferungsvoll. Dann wird er in der Ehe auch mit größter Wahrscheinlichkeit treu bleiben. Ein Skorpionmann ist zudem gerne Vater, geht in seiner Rolle völlig auf, weiß jedoch streng und zielstrebig den Ton anzugeben und die Nachkommenschaft auf die Plätze zu verweisen. Seine Partnerin sollte anpassungsfähig sein und fünfe auch mal gerade sein lassen können. Eine gewisse Milde tut dem Skorpion von Partnerseite aus gut.

Skorpion Mann mit Frau, die hinter ihm steht.

Partnerschaft

Eine gute Verbindung stellt eine Beziehung zwischen einem Skorpion und einem Partner mit dem Sternzeichen Fische dar, denn sie leben beide intensiv. Mit dem Sternzeichen Stier verbindet der Skorpion die Verpflichtungstreue. Beide Zeichen haben die Tendenz den aufbrausenden Skorpion zu besänftigen und können seine Stimmungsschwankungen gut auffangen. Ebenfalls in Frage kommt das eigene Sternzeichen Skorpion, weil beide Partner dann genau wissen woran sie sind, was ihrem Sicherheitsbedürfnis entgegenkommt.

Schlagworte

tiefgründig, leidenschaftlich, intensiv, entschlossen, willensstark, hilfsbereit, aufopferungsvoll, fürsorglich, verantwortungsbewusst

eigensinnig, unduldsam, bohrend, provokativ, aufbrausend, unfair, untreu, unehrlich, verschweigend, verweigernd, bloßstellend

Wie hat dir der Artikel gefallen?
(*) (*) (*) (*) (*) /5 ( 1 Bewertungen