Diese Sätze bedeuten Ich liebe dich

Diese Sätze bedeuten Ich liebe dich

Es sind diese drei kleinen Worte, mit denen wir den ultimativen Liebesbeweis verbinden: „Ich liebe dich.“ Die einen sagen sie bereits nach wenigen Tagen, andere erst nach vielen Monaten. Der deutsche Durchschnitt liegt hier übrigens bei ca. fünf Monaten. Doch es gibt auch andere Wege jemandem seine Liebe auszudrücken und zu sagen, dass ein bestimmter Mensch uns sehr wichtig ist…

Du bist toll, genau so wie du bist

Ein wunderschönes Kompliment, denn es sagt, dass wir jemanden genauso mögen wie er ist. Und das obwohl wir ihn mit all seinen Macken kennen. Denn wo Licht ist, ist immer auch Schatten. Wir nehmen beides, weil es diese Mischung eben nur ein einziges Mal gibt – in unserem Lieblingsmenschen.

Du bist der Beste/die Beste.

Jeder von uns hat mehr als einen besonderen Menschen im Leben. Aber wir haben meist nur die eine beste Freundin. Und genau deshalb drückt dieser Satz aus, dass man eine Sonderstellung hat und der Mensch mit Priorität im Leben des anderen ist. Schön, nicht wahr?

Verliebtes Paar hält Händchen vor Sonnenuntergang am Strand.

Ich vertraue dir.

Ein echter Liebesbeweis ist es, wenn wir dem anderen Raum geben das zu tun, was er möchte und dabei darauf zu vertrauen, dass er nichts tun wird, was uns verletzen wird. Die eigene Abwehr zum Schutz vor Verletzung herunterzulassen, ist also mehr als ein einfacher Vertrauensbeweis.

Ich verzeihe dir.

Vertrauen ist die Grundlage jeder engen menschlichen Beziehung, aber Freunden, Eltern und anderen nahestehenden Menschen können wir kleine Fehler leichter verzeihen. Bei unserem Partner aber treffen sie uns besonders hart und wir nehmen sie viel persönlicher, eben weil sie es meistens auch sind. Man muss also wirklich über seinen eigenen Schatten springen und sich aktiv für die Liebe und einen kleinen Neuanfang entscheiden, wenn man jemandem verzeiht.

Ich mag dich, weil du du bist.

Ähnlich wie der erste Liebesbeweis unserer Liste, zeigt dieser Satz, dass wir jemanden für seine Persönlichkeit und den Mix aller Eigenschaften, Stärken und Schwächen mögen. Und man möchte ja nicht nur seinem Partner ausdrücken, dass man ihn liebt. Auch Freunde hören gerne, dass sie von us so geliebt werden, wie sie sind…

Zwei Hände formen ein Herz um die untergehende Sonne.

Ich bewundere dich für...

Bei unserem Partner sind wir so viel kritischer als bei allen anderen Menschen in unserem Umfeld. Deshalb bedeutet es umso mehr, wenn wir statt zu mäkeln und den anderen abzuwerten, die positiven Seiten wahrnehmen und vor allem auch hervorheben. Dem anderen zu sagen, dass er etwas besonders gut kann, sich selbst damit als weniger gut in eben diesem Bereich darzustellen, und den Respekt gegenüber dieser Leistung oder Eigenschaft auszudrücken ist demnach einer der schönsten Liebesbeweise überhaupt.

Ich würde alles für dich tun.

Hach, das bedeutet doch wirklich so viel. Denn dieser Satz meint in erster Linie: Ich würde alles für dich tun, damit du glücklich bist. Was gibt es Schöneres als uns des Rückhalts und der bedingungslosen Liebe unseres Partners sicher sein zu können?

Wie hat dir der Artikel gefallen?
(*) (*) (*) (*) (*) /5 ( 1 Bewertungen